Leesys goes KATEK – 02/2021

Jetzt ist es soweit: Die KATEK-Gruppe, einer der führenden Elektronikdienstleister in Europa, übernimmt mit Wirkung zum 01.02.2021 die Leesys – Leipzig Electronic Systems GmbH.

 

KATEK SE übernimmt alle Mitarbeiter, die Tochtergesellschaften, die TeleAlarm Europe GmbH sowie die TeleAlarm SA in der Schweiz sowie die Leesys LT UAB in Litauen und führt die Fertigungsstandorte in Leipzig und Panevezys in Litauen fort. Dr. Arnd Karden bleibt als Geschäftsführer von KATEK Leipzig GmbH in Verantwortung.

 

Leesys goes KATEK

 

 

 

Rainer Koppitz, CEO der KATEK Gruppe: „Leesys, die künftige KATEK Leipzig GmbH, mit Ihrer Tochter TeleAlarm, wird ein weiteres, selbständig geführtes Schnellboot der KATEK-Flotte werden. Wir freuen uns, dass wir den langjährigen Geschäftsführer Dr. Arnd Karden, überzeugen konnten, seinen konsequenten Kurs einer wirtschaftlich nachhaltigen Aufstellung künftig als Teil der KATEK Familie fortzusetzen.

 
Wir freuen uns, ein Teil der KATEK SE zu sein.